Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, Mitbürger
und Freunde des Vereins.

Die St. Antonius Schützenbruderschaft lädt erstmalig alle
herzlich zu einem

"Weihnachtlichen Jahresausklang" 

am Samstag  dem 18. Dezember 2010, ab 19.00 Uhr
ins Pfarrheim Niederkrüchten ein.


Bereits im Gottesdienst um 18.00 Uhr in der
Pfarrkirche möchte man seitens der Bruderschaft
den Lebenden und Verstorbenen Schützenbrüdern
gedenken - vor allem denen, die im Jahre 2010
verstorben sind.

Nach dem Gottesdienst werden die Gäste bereits bei
weihnachtlicher Musik und Ausschank von Glühwein
und Punsch auf dem Kirchenvorplatz empfangen um
dann gemeinsam ins stimmungsvoll geschmückte
Pfarrheim einzuladen. Bei frischen Reibekuchen und
weiteren weihnachtlichen Leckereien möchte man
einen schönen Abend miteinander verbringen. Der
selbsternannte "Turmschreiber" der Gemeinde,
Bernd Nienhaus, der das ganze Jahr und alle
Ereignisse in der ganzen Gemeinde in Wort und vor
allem im Bild festhält, wird an diesem Abend auf einer
großen Leinwand seine "Bilder des Jahres" vorführen.
Dabei sind natürlich unter anderem auch die
Erinnerungen an die vielen Schützenfeste beinhaltet -
aber auch vieles mehr. Ein jeder Anwesender wird sich
mit Sicherheit in dem ein oder anderen Bild
wiederfinden. Im Laufe das Abends wir der
"größte Adventskalender Niederkrüchtens" versteigert, bzw.
der Inhalt der einzelnen "Türchen". Attraktive Preise
warten hier auf die Teilnehmer. Die gesamte
Veranstaltung findet zu Gunsten des Orgelbauprojektes
der Pfarre St. Bartholomäus statt. Hier will die
Bruderschaft - nachdem bereits aus dem Schützenfest
2010 eine großzügige Spende seitens unserer
Majestäten erfolgt war - einen weitere unterstützende
finanzielle Hilfe für dieses großartige Projekt leisten.
Daher hoffen wir auf einen guten Besuch der Veranstaltung.


Mit weihnachtlichen Grüßen

Willy C. Randerath
Brudermeister